jungbusch unplugged

Nach einigen erfolgreichen Jahren als Bandmusiker mit 2 veröffentlichten CDs ("blau" 2002, "lieber hinlegen" 2009) kam in mir der Wunsch auf, diesen Mix aus persönlichen Texten, treibenden Grooves und eingängigen Melodien neu zu interpretieren. Die daraufhin entstandenen Solo-Arrangements für Klavier und Gesang lassen den Zuhörer intensiver an dem teilhaben, was meine Songs ausmacht: den Frust und gleichzeitig die unstillbare Lust am Leben. Ergänzt wird das aktuelle Programm durch in diesem Stil interpretierte Songklassiker (z.B. von "Soundgarden", "Jeff Buckley", "Weezer", "Radiohead".....), die meinen musikalischen Werdegang geprägt haben.